Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5 6

League of Legends

Champion Anfängerguide: Nocturne

Weiter geht's mit unserer Champion Anfängerguide-Serie, diesmal gibt es Tipps und Tricks zu Jungler Nocturne.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Lee Sin (by Unknown Visibility)

Unser Guide zu Lee Sin, der sich bestens als Jungler in Eurem Team eignet.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Sona (Supporter)

In Zusammenarbeit mit Team Unknown Visibility geben wir Euch Tipps und Tricks zu Supporter-Championesse Sona.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Leona (by Unknown Visibility)

Leona könnt Ihr als zuverlässigen Supporter-Champion in Eurem Team einsetzen, wir zeigen Euch wie ihr das macht.

League of Legends

Champions Anfängerguide: Caitlyn (by Unknown Visibility)

Caitlyn ist eine AD-Carry Championesse, die sich vor allem durch eine hohe Reichweite auszeichnet.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

02.05.2013 15:46 Uhr | Aenima | 9023 Aufrufe 0 like 1 flame
< Seite 3 von 4 >
1

League of Legends: Champion Anfängerguide – Nocturne (Jungler)


Heute präsentieren wir Euch einen weiteren League of Legends Champion Anfängerguide, der wie gewohnt von Team Unknown Visibility für uns und Euch erstellt wurde.

Der Fokus dieses Guides liegt auf Champion Nocturne, der sich bestern als Jungler in Eurem LoL-Team eignet.

Viel Spaß mit dem folgenden Guide!



Nocturne: Dieser Champion eignet sich am besten als Jungler

Arrow  Nocturne: Dieser Champion eignet sich am besten als Jungler

1. Einleitung

Vor Nocturne glaubte man, Träume wären Hirngespinste der Vorstellungskraft, bedeutungslose Bilder, die durch den Verstand huschten, wenn man schlief. Dieser Glaube wurde auf die Probe gestellt, als eine Reihe mit dem Schlaf verbundener Vorfälle Beschwörer der Liga heimsuchte. Einige wachten schreiend auf und waren so entsetzt, dass sie nur schwer wieder beruhigt werden konnten. Einige konnten nicht einschlafen und wurden langsam wahnsinnig, während die Nächte an ihnen vorüberzogen. Wieder andere wachten einfach nie wieder auf. Ärzte waren ratlos, bis ein Feldentwerfer direkt neben einem Nexus im Gewundenen Wald das Bewusstsein verlor. Zeugen sagten, er habe einmal aufgeschrien und dann aufgehört zu atmen. Gleich danach strömte magische Energie aus dem Nexus aus und Nocturne erschien.

Nocturne war nicht an einem freundlichen Kennenlernen in dieser Welt gelegen. Er erschlug alles, was er finden konnte, bevor Beschwörer ihn durch Magie bändigen konnten. Nach einer Zeit intensiver Untersuchungen vermuteten Liga-Experten, Nocturne würde Beschwörer im Schlaf jagen und sie an einem Ort angreifen, an dem ihre Magie nutzlos war. Dies schien seine einzige Berufung zu sein. Die Familien der Opfer verlangten nach Gerechtigkeit, doch die Verantwortlichen der Liga sorgten sich darum, dass der Tod Nocturne nur an den Ort zurückbringen würde, von dem er gekommen war. Sie banden ihn an ein Nexusfragment und hielten ihn auf diese Weise in der physischen Welt fest. Als Strafe für seine Verbrechen erlaubten sie es Beschwörern, Nocturne in Ligaspielen zu beschwören, wodurch sein Wille den Beschwörern, die er hasst, unterworfen und so sein eigener, persönlicher Alptraum geschaffen wurde. Liga-Gelehrte wissen nicht, ob er wirklich aus der Ebene der Träume gekommen ist oder ob es noch mehr wie ihn gibt. Einige vertreten die Theorie, dass der Akt des Beschwörens das Unterbewusstsein der Beschwörer so beeinflusst, dass sie Nocturne im Schlaf anlocken. Die vielleicht verstörendste Theorie ist, dass Nocturne der Alptraum einer Person ist, der nun zum Leben erwacht ist. Falls dies wahr ist, fragt man sich, wer ist der Träumer?

„Die Dunkelheit rückt immer näher ... sie ist jetzt pechschwarz ... aber ich kann ihn noch immer sehen ..." - Kelvin Ma, Patient Nr. 4236

2. Fähigkeiten

Unbenanntes Dokument

  Fähigkeit Kosten Reichweite
Dämmerungsbringer: Nocturne wirft eine Schattenklinge, die 60/105/150/195/240 (+0.75) normalen Schaden verursacht und 5 Sekunden lang eine Dämmerspur hinterlässt. Getroffene gegnerische Champions hinterlassen ebenfalls eine Dämmerspur. 60/65/70/75/80
Mana
1125
Tuch der Dunkelheit: Nocturne bemächtigt seine Klingen und erhält so passiv zusätzliches Angriffstempo. Benutzt er Tuch der Dunkelheit, kann er in die Schatten abtauchen und so eine magische Barriere erschaffen, die eine einzelne gegnerische Fähigkeit abfängt und seinen passiven Bonus bei einem Erfolg verdoppelt.

Passiv: Nocturne besitzt 20/25/30/35/40 % zusätzliches Angriffstempo.

Aktiv: Nocturne erschafft eine 1,5 Sekunden lang bestehen bleibende magische Barriere, die die nächste gegen ihn gerichtete gegnerische Fähigkeit abfängt.

Wird eine Fähigkeit geblockt, verdoppelt sich 5 Sekunden lang Nocturnes passiver Bonus auf sein Angriffstempo..
50
Mana
0
Unsagbarer Schrecken: Nocturne platziert einen Alptraum im Verstand seines Ziels, wodurch dieses 2 Sekunden lang 50/100/150/200/250 (+1) magischen Schaden erleidet. Bleibt Nocturne während der gesamten Wirkdauer an seinem Ziel, so empfindet dieses anschließend 1/1.25/1.5/1.75/2 Sekunden lang Angst.

60/65/70/75/80 Mana

425
Paranoia: Nocturne verringert 4 Sekunden lang den Sichtbereich aller gegnerischer Champions und verhindert, dass diese ihre Sicht mit ihren Verbündeten teilen.

Während Paranoia aktiv ist, kann sich Nocturne auf einen gegnerischen Champion stürzen und so 150/250/350 (+1.2) normalen Schaden verursachen.

100
Mana
2000/2750/
3500
Kernschattenklingen: Alle 10 Sekunden trifft Nocturnes nächster Angriff alle Gegner um ihn herum für 120 % normalen Schaden und heilt ihn für jeden getroffenen Gegner.

Nocturnes normale Angriffe verringern diese Abklingzeit um jeweils 1 Sekunde.
0 0

Hinweise zu den Fähigkeiten

  • Q: Mit dem Q-Spell von Nocturne erschafft ihr eine Linie dunkler Materie, auf der ihr schneller seid und somit schneller an Gegner rankommt. Im Jungle lohnt es sich mit dem Q-Spell anzufangen, da auch der Schaden recht ordentlich ist. Später benutzt man die Fähigkeit nur noch, um anzugreifen oder eben wegzurennen.
  • W: Der W-Spell ist ein sogenannter "Spellshield", der es Nocturne für kurze Zeit erlaubt einer Fähigkeit auszuweichen und somit deren Schaden zu entgehen. Da diese Fähigkeit nur kurz anhält sollte man genau auf den richtigen Moment warten. Der W wird erst interessant, wenn man die Lanes ganken geht oder einen Teamfight hat.
  • E: Der E-Spell ist sehr wichtig zum Ganken, da er nicht nur Schaden macht, sondern den Gegner auch noch "feared" und dieser für ein paar Sekunden unkontrolliert umherläuft, was dir und deinem Team Zeit gibt, diesen anzugreifen. Gerade in Kombination mit der Ultimative und dem Q-Spell ist der E-Spell sehr stark.
  • Ultimative: Die stärkste Waffe von Nocturne! Mit diesem Spell kann Nocturne zu jedem Gegner in einer bestimmten Reichweite fliegen, auf den er auch Sicht hat. Die Ultimative ermöglicht es Nocturne im Gegensatz zu anderen Junglern an komplett anderen Positionen auf der Karte eine Lane zu ganken und das macht Nocturne auch so wertvoll.

Skillung der Fähigkeiten

3. Beschwörerzauber

  • Exhaust (Erschöpfen): Ist ein Muss für jeden aggressiven Jungler, es macht eure Ganks viel stärker und ist auch sehr hilfreich im Lategame.
  • Smite (Zerschmettern): Ist als Jungler Pflicht. Es erhöht eure Geschwindigkeit im Jungle und man hat gute Dragon- bzw. Baron-Kontrolle.

4. Meisterschaften

5. Runen

  • Marks (Zeichen)  Nocturne ist am besten mit Angriffsgeschwindigkeit ausgestattet. Das heißt mehr und schnellere passive Procs.
  • Seals (Siegel): Rüstung ist das wichtigste im Jungle, es reduziert nicht nur den Schaden von den neutralen Monstern sondern hilft euch auch bei den Ganks.
  • Glyphs (Glyphen): Der magische Schaden fällt am Anfang des Spieles sehr gering aus. Daher ist es nicht relevant, dass ihr schon von Anfang an mit normalen MR-Runen spielt. Der magische Schaden der euch trifft ist erst im Mid- bis Late-Game eine Herausforderung und daher, dass sich ab Level 9 die MR-Runen pro Level mehr rentieren, ist es ratsamer diese anstatt der normalen MR-Runen zu benutzen.
  • Quintessences (Essenzen): Für Nocturne empfehlen sich Rüstungsdurchdringung-Runen, weil Nocturne schon durch seinen Q-Bonus AD bekommt und Rüstungsdurchdringung besser im Mid- bzw. Late-Game ist.

6. Items / Gegenstände

Hinweise zu den Items

  • Mit Nocturne ist die Laterne sehr stark, da man einfach richtig schnell durch den Jungle kommt. Deswegen lohnt es sich auch die Machete des Jägers drauf auszubauen.
  • Phage ist auch sehr nützlich, da man dadurch Leben bekommt, aber auch zusätzlichen Angriffsschaden und natürlich eine 20%-Chance auf einen Slow. Später baut man dan Phage zum Frosthammer aus, um mehr Leben und Schaden zu erhalten.
  • Zusätzliche Items um Nocturne noch zum "Tank" zu machen sind z.B. Ägide der Legionen, Amulett der eisernen Solari, Wiz End oder auch Warmogs Rüstung.
  • Wer Nocturne aggressiver auf Kills spielen will, sollte sich Blutdürster, Schattenklinge oder Schlund von Malmortius kaufen. 

7. Gameplay

Nocturne ist ein sehr schneller Jungler, da er einen hohen Schaden von Anfang an austeilt und zusätzlich mit seiner passiven Fähigkeit Schaden austeilt und sich dazu noch heilt.

Ab Level 3 kann man mit Nocturne auch durchaus Ganken, da man mit seinem E-Spell den Gegner fearen kann und somit die Chance hat Schaden auszuteilen. Wenn man aber auf Nummer sicher gehen will, sollte man bis Level 6 warten, denn dann hat Nocturne seine Ultimative, die sehr stark für einen Gank ist, da Nocturne aus einer sehr weiten Entfernung an seinen Gegner fliegen kann.

Das Ziel sollte sein mit Nocturne in den Teamfights auf einen der Carries (AP oder AD) zu springen mit der Ultimative und somit diesen aus dem Spiel zu nehmen


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten



0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel
LoL: Champion Guide Nocturne Jungler - allvatar.com