Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5 6

League of Legends

Champion Anfängerguide: Nocturne

Weiter geht's mit unserer Champion Anfängerguide-Serie, diesmal gibt es Tipps und Tricks zu Jungler Nocturne.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Lee Sin (by Unknown Visibility)

Unser Guide zu Lee Sin, der sich bestens als Jungler in Eurem Team eignet.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Sona (Supporter)

In Zusammenarbeit mit Team Unknown Visibility geben wir Euch Tipps und Tricks zu Supporter-Championesse Sona.

League of Legends

Champion Anfängerguide: Leona (by Unknown Visibility)

Leona könnt Ihr als zuverlässigen Supporter-Champion in Eurem Team einsetzen, wir zeigen Euch wie ihr das macht.

League of Legends

Champions Anfängerguide: Caitlyn (by Unknown Visibility)

Caitlyn ist eine AD-Carry Championesse, die sich vor allem durch eine hohe Reichweite auszeichnet.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.


League of Legends

League of Legends: Riot geht mit neuem Bannsystem gegen Flamer vor - Testphase läuft


23.07.2014 17:09 Uhr | Shinso | 5435 Aufrufe 1 like 0 flame
+
 League of Legends: Riot geht mit neuem Bannsystem gegen Flamer vor - Testphase läuft League of Legends: Riot geht mit neuem Bannsystem gegen Flamer vor - Testphase läuft

Wer schonmal in League of Legends unterwegs war wird wissen, dass im Spiel ganz schnell mal mit scharfen Worten geschossen wird. Wenn jemand nicht so optimal spielt (oder einige Mitspieler sich das zumindest einbilden) kann er sich meißt nicht mehr vor Beleidigungen retten. Entwickler Riot geht das gegen den Strich, weswegen nun auch ein neues Bannsystem getestet wird.

Spieler die sich nicht benehmen können, dürfen bei diesem System mit einem 14-Tage-Bann oder sogar einem Perma-Ban rechnen. Das Programm lernt von manuellen Gutachten der Mitarbeiter und sortiert Flamer, die rassistisch, sexistisch oder anderweitig grenzwertig texten, aus.

Außerdem möchte Riot zukünftig transparenter sein was Ihre Bans angeht. Wenn sich ein Spieler über einen Ban beschwert, sollen ab jetzt die Chatlogs öffentlich zugänglich gemacht werden.

Das Bannsystem soll immer nur auf einem Server und in allen Regionen kontrolliert getestet werden. So möchte man Fehlentscheidungen eingrenzen und die Effektivität testen.

Wie seht Ihr so ein System? Meint Ihr damit ist das Flamer-Problem in den Griff zu bekommen?

Quelle:
reddit



1 like Shinso
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > News > League of Legends: Riot geht mit...